Security

Personenschutz

Personenschutz ist Vertrauenssache und obliegt bei MSS Security ausschließlich speziell geschulten Teams, die sich vorrangig aus ehemaligen Angehörigen der Behörden und Streitkräfte zusammensetzen. Ein strenger Eignungstest garantiert, dass unsere Personenschützer über körperliche Belastungsfähigkeit, weitreichendes Fachwissen und einwandfreie Umgangsformen verfügen – inklusive besonderer Ausbildung als medizinischer Ersthelfer.

Wir sind uns natürlich bewusst, dass zu schützende Personen eine Begleitung als belastend empfinden können. Deshalb lautet unser zentraler Grundsatz: Maximale Effizienz bei zugleich größtmöglicher Diskretion. Sei es im Alltag, auf Reisen oder während eines Auslandsaufenthalts. Wir begleiten Sie sogar in Krisengebiete bzw. potentiell gefährliche Regionen. Aber Personenschutz umfasst nicht nur eine Begleitung, sondern auch vorbereitende Maßnahmen. Den Ausgangspunkt bilden tiefgreifende Risikoanalysen, aus denen wir tragfähige Sicherheitskonzepte entwickeln.

Zu unseren Referenzen im Personenschutz zählen z.B.:

  • Vorstände & Geschäftsführer bedeutender Unternehmen
  • Nichtregierungsorganisationen (NGO)
  • Erb- & Vermögensgemeinschaften
  • Wohlhabende Familien
  • Exponierte Personen
  • Opfer von Stalking

Sie haben Fragen?

Wir helfen Ihnen gerne weiter